0381 4902910
info@juwelier-zeitlos.de
Mo-Sa 10 bis 18 Uhr

So wird das Gästebuch für die Hochzeit unvergesslich

Im Gästebuch verewigen sich die Familienmitglieder, Freunde und Gäste der Hochzeit. Das Brautpaar hat noch Jahre nach der Hochzeit die Möglichkeit, sich an den schönen Erinnerungen zu erfreuen und in Gedanken zu diesem wundervollen Tag zurückzukehren.

5 Tolle Ideen zur Umsetzung des Gästebuches bei der Hochzeit

Das Gästebuch der Hochzeit sollte vor allem zu dem Brautpaar passen. Es gibt viele Möglichkeiten, dieses zu personalisieren und es kann ein interessanter und unterhaltsamer Agendapunkt bei der Hochzeit werden.

1. Das gepuzzelte Gästebuch

Bereits vor der Hochzeit kann das Brautpaar einzelne Blanko-Puzzelteile an die Hochzeitsgäste verschicken. Die Aufgabe: Jeder eingeladene Gast gestaltet sein Puzzleteil individuell und bringt dieses zur Hochzeit mit. Auf der Feier können die Gäste nun gemeinsam Puzzeln und es entsteht ein großes individuelles Kunstwerk. Der Vorteil: Die Gäste können sich bereits zu Hause Gedanken über einen möglichen Hochzeitsspruch für dieses Gästebuch machen.

2. Die kreative Leinwand

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine leere Leinwand zu einem unvergesslichen Bild zu machen. Die Gäste können mit ihren Fingerabdrücken Baumkronen oder Blumen gestalten und Ihren Namen hinterlassen. Mit vielen bunten Farben entstehen so farbenprächtige Bilder. Die Gäste können auch gemeinsam ein Bild malen und jeder ergänzt es um weitere Motive. Die Kreativität hat hier keine Grenzen.

3. Das etwas andere Gästebuch

Wie wäre es, wenn Sie den Glückwünschen und Botschaften Ihrer Gäste im Alltag immer wieder begegnen? Lassen Sie Ihre Gäste nicht in einem Buch, sondern auf andere Gegenständen schreiben. Besorgen Sie sich eine Holzbank für den Garten, auf welcher die Gäste unterschreiben. Sie können auch unterschiedliche Steine besorgen. Jeder Gast gestaltet seinen persönlichen Stein mit wasserfesten Farben und Stiften. Sie können diese kleinen Botschaften im Garten auslegen und sich beispielsweise bei der Gartenarbeit darüber freuen, wenn Sie einen solchen Stein wiederfinden.

4. Das Gästebuch im Videoformat

Ein Video ist oftmals persönlicher und es lassen sich viele Emotionen transportieren. Eine Brautjungfer kann es sich zur Aufgabe machen, die Gäste im Laufe des Abends persönlich zu interviewen. Jeder Gast kann dem Brautpaar eine Botschaft hinterlassen oder Tipps mit auf den Weg geben. Hat jemand keine eigenen Ideen, können bereits im Vorfeld gesammelte Fragen beantwortet werden. Nach einem Zuschnitt ergibt sich ein unvergessliches Gästebuch der Hochzeit.

5. Das klassische Gästebuch 2.0

Das gebundene Gästebuch zur Hochzeit ist und bleibt ein Klassiker. Sie können es um kreative Ideen erweitern. Je mehr Möglichkeiten Sie den Gästen bieten, desto individueller und unterschiedlicher können die Seiten des Buches gestaltet werden. Durch eine Polaroidkamera können auch Bilder Einzug in das Buch finden. Die Gäste können angeregt werden, Kärtchen oder Briefe zu basteln, ihre Seite zu bemalen oder zu bekleben. Legen Sie beispielsweise Romane bereit, aus welchen die Gäste zitieren oder Passagen ausschneiden können.

Ideen Hochzeitssprüche fürs Gästebuch

Viele wissen nicht, was Sie in ein Gästebuch schreiben sollen. Unsere Empfehlung: Eine persönliche Botschaft, die vom Herzen kommt, trifft immer ins Schwarze. Machen Sie sich bereits vor der Hochzeit Gedanken dazu, was Sie dem Brautpaar mitgeben möchten. Glückwünsche, Tipps zu bestimmten Situationen oder eine Erinnerung an gemeinsame Erlebnisse? Es gibt viele romantische oder lustige Zitate und Sprüche von bekannten Persönlichkeiten. Auch Film- oder Buchzitate eignen sich sehr gut um die persönlichen Worte zu ergänzen. Schreiben Sie sich den ausgesuchten Hochzeitsspruch auf und nehmen Sie ihn mit zur Hochzeit.

Juwelier Zeitlos

Eselföterstr. 31
18055 Rostock
Telefon: 0381 490 29 10
 

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung

 

Juwelier Zeitlos