0381 4902910
info@juwelier-zeitlos.de
Mo-Sa 10 bis 18 Uhr

Hochzeitsspiele - Lustige Spiel für die Feier

Hochzeitsspiele lockern die Feier auf, bringen Schwung in den Tag und laden die Gäste zur Interaktion ein. Damit der Spielspaß garantiert ist, sollten diese jedoch gut vorbereitet werden.

 

Die Vorbereitung der Spiele

Es ist üblich, dass Trauzeugen und Brautjungfern die Planung der Spiele übernehmen. Die Gäste gehen auf diese zu und machen Vorschläge, welche sie dann in den Ablauf integrieren. Sie haben auch die Verantwortung dafür, den gesamten Ablauf im Überblick zu behalten. Die Spiele dürfen keinen anderen Agendapunkt überschneiden. Eine Hochzeit ohne Hochzeitsspiele? Es gibt Brautpaare, die keine Spiele auf der Hochzeit wünschen. Natürlich sollten Sie dann darauf verzichten.

Ideen für Hochzeitsspiele für den ganzen Tag

Hierbei handelt es sich um Hochzeitsspiele, die an einem bestimmten Ort stattfinden und an welchen sich die Gäste selbst beteiligen können. Man kann beispielsweise eine Leinwand aufstellen, welche die Gäste im Laufe des Tages gemeinsam bemalen können. Eine Tombola bietet sich ebenfalls an. Verkaufte Lose können bei den Trauzeugen gegen Preise eingetauscht werden. Die Tombola ist ein lustiges Hochzeitsspiel und die Preise können Scherzartikel sein. Der Gewinn "Eine Woche Wellness" kann am Ende eine Seife sein, eine "Standleuchte" entpuppt sich als Kerze. Spaß ist garantiert und Sie können das Geld um Mitternacht dem Brautpaar als Geschenk überreichen.

Hochzeitsspiele an den Tischen

Damit sich die Gäste besser kennenlernen, können Sie an den Tischen weitere Spiele planen. So lässt sich auch die Zeit überbrücken, in der das Brautpaar beim Fotografen ist. Jeder Tisch kann gemeinsam einen Lückentext zu dem Brautpaar ausfüllen oder ein Tischbingo durchführen. Letzteres kann auch gut Tischübergreifend gespielt werden. Hier eine Anregung zum Tischbingo: Finde einen Gast, der ...

  • Selbstständig ist
  • mit der Braut studiert hat 
  • schon mal im Ausland gearbeitet hat 
  • die gleiche Augenfarbe wie der Bräutigam hat

Hochzeitsspiele für Braut und Bräutigam

Das wohl bekannteste Hochzeitsspiel ist der Ehetest. Braut und Bräutigam sitzen Rücken an Rücken zu den Gästen und erhalten entweder Kärtchen oder Schuhe, die für Mann und Frau stehen. Ein Moderator stellt dem Brautpaar verschiedene Fragen, welche das Brautpaar nun beantworten muss. Zur Antwort halten die beiden die passende Karte oder den passenden Schuh hoch. Am Ende zählt der Moderator zusammen, wie oft das Paar in Übereinstimmung geantwortet hat. Je höher der Wert, desto erfolgreicher wird die Ehe. Mögliche Fragen zu dem Spiel:

  • Wer von den beiden braucht länger im Bad?
  • Wer ist der bessere Autofahrer?
  • Wer ist der bessere Verlierer?
  • Wer hat das letzte Wort?
  • Wer kann besser tanzen?

Ein weiteres beliebtes Hochzeitsspiel ist das Babyfüttern. Der Bräutigam wird als Baby verkleidet und die Braut erhält den Auftrag, ihn zu füttern. Ganz so einfach hat sie es jedoch nicht. Sie steht hinter dem Bräutigam und füttert ihn somit blind. Ein lustiges Hochzeitsspiel für den Abend.

Gemeinsam Spielen macht Spaß

Ein lustiges Hochzeitsspiel, welches die gesamte Hochzeitsgesellschaft gemeinsam spielen kann, ist der "Frauen gegen Männer" Wettbewerb. Mehrere freiwillige Frauen und Männer melden sich für die Teilnahme und müssen nun gegeneinander antreten. Schneidet das Team der Frauen oder das der Männer besser ab? Interessante Aufgaben sind:

  • Wer kann schneller einen Knopf annähen? 
  • Wer bindet eine Krawatte besser? 
  • Wer öffnet die Bierflasche am schnellsten?

Hochzeitsspiele machen Spaß, überlassen Sie es aber jedem selbst, ob er mitspielen möchte, oder nicht.

Juwelier Zeitlos

Eselföterstr. 31
18055 Rostock
Telefon: 0381 490 29 10
 

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung

 

Juwelier Zeitlos